MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Fragen zur Bedienung der MDK App
Balduin
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 13
Registriert: Do 13. Aug 2015, 21:03

MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Balduin » Do 4. Aug 2016, 11:12

Wieder einmal "guten Tag"

Ich würde den MDKv5 Pan/Tilt zusammen mit dem Slider gerne auch für Videoaufnahmen nutzen. Kann das App / der Controller eine kontinuierliche Fahrt von Position A zur Position B fahren? Wenn ja, wie muss ich einstellen? Ich habe die Androidversion. Wenn nicht, könnt ihr das so programmieren? Wäre total schön, wenn das gehen würde (und man sogar die Geschwindigkeit anpassen könnte ...)

Herzliche Grüsse
Balduin
0 x

Benutzeravatar
Philipp
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 22:33
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Philipp » Do 4. Aug 2016, 18:58

Videofahrten sind momentan noch nicht implementiert, es sollte aber zwei Möglichkeiten geben:

1. Nutze den Timelpase-Mode im kontinuierlichen Modus, verbinde aber Controller und Kamera nicht, sondern starte die Video-Aufzeichnung manuell - damit ergibt sich hoffentlich eine flüssige Fahrt.
2. Versuche dein Glück mit der "NMX Motion"-App, die kann auch (ohne Einschränkungen (?)) mit deinem Controller zusammen arbeiten.

Viele Grüße und zeige wenn du wieder daheim bist doch mal Bilder :)
0 x

Benutzeravatar
Christian
Moderator
Moderator
Beiträge: 59
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 06:55
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Christian » Do 4. Aug 2016, 19:39

Hallo,

der Controller kann bereits einen Video-Modus (d.h. eine gleichmäßige, kontinuierliche Fahrt von A nach B). Leider ist diese Funktion noch nicht in der MDK App enthalten. Über die NMX App von dynamic perception sollte sich das jedoch durchführen lassen. Allerdings sendet die NMX App manchmal merkwürdige Werte für die Rampen, die man dort auswählen kann, an den Controller, so dass es da dann zu Problemen kommt.

Der Videomodus soll "demnächst" jedoch auch in der MDK App verfügbar werden. Leider bin ich momentan beruflich ziemlich eingespannt, so dass ich da noch keinen Termin nennen kann. Aber wie gesagt, der Controller kann es schon, es muss "nur" noch in der MDK App realisiert werden.

Viele Grüße
Christian
0 x

Balduin
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 13
Registriert: Do 13. Aug 2015, 21:03

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Balduin » Fr 12. Aug 2016, 07:33

Vielen Dank ihr beiden, Christian und Philipp

Komme heute im Namaqualand Blumenparadies in Südafrika an und möchte den MDK da einsetzen.
Habe kürzlich den MDK Astro am südlichen Sternhimmel ausprobiert. Ist nicht einfach, den exakten Punkt zu finden, weil man nicht genügend genau einstellen kann (ein Getriebe-Dreiwegneiger währe eventuell einfacher). Sobald ich dazu komme, lade ich hier ein paar Bilder hoch von meinen ersten Gehversuchen (70mm Objektiv).

Arbeitet nicht zu viel - ich bin in Rente und habe etwas mehr Zeit.
Herzliche Grüsse
Balduin
0 x

Benutzeravatar
Michael_W
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 8
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:24
Wohnort: Duisburg

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Michael_W » Sa 14. Jan 2017, 19:55

Hallo,
ich möchte das Thema nochmals aufgreifen. Philipp, Du hast geschrieben, eine Videofahrt wäre im kontinuierlichen Modus möglich. Wie stelle ich den kontinuierlichen Modus in der MDK-App ein? Ich finde dazu keine Buttons.
Die NMX-App hat das leidige Problem, dass Christian beschrieben hat: Das tatsächliche Ramping entspricht nicht den Vorgaben, die man in der App einstellt und ein zufrieden stellendes Ergebnis ist eher Zufall.

Gruß
Michael
0 x

Benutzeravatar
Philipp
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 22:33
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Philipp » So 15. Jan 2017, 17:48

Hallo Michael,

ich bin gerade nicht in Reichweite meines Controllers, daher kann ich das gerade nicht mehr nachvollziehen. Gegen Dienstag/Mittwoch sollte ich dir eine ausführlicher Antwort geben können, bis dahin aus meiner Erinnerung...

Irgendwo müsste ein Feld gewesen sein, beschriftet mit SMS/kontinuierlich - da müsste eine Einstellung möglich sein (oder war es zumindest scheinbar mal).

Bis im Laufe der Woche ;-)
Grüße,
Philipp
0 x

Benutzeravatar
Philipp
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 22:33
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Philipp » Do 19. Jan 2017, 13:18

So, jetzt bin ich zum testen gekommen... Ich wüsste gerne, was ich damals geschrieben habe. War wohl auf eine andere Steuerungs-App bezogen (vermutlich eine alte Version von NMX Motion).
0 x

Benutzeravatar
Michael_W
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 8
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:24
Wohnort: Duisburg

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Michael_W » Di 24. Jan 2017, 19:05

Hallo Philipp,
danke für die Mühe. Da ich die SMS-Funktion im Moment in Android und iOS ausgiebig teste, werde ich die "Wunschliste" an Christian schicken. Er ist ja am Thema Videofahrten dran.
Gruß Michael
0 x

MichaelMild
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:12

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon MichaelMild » Di 25. Apr 2017, 13:47

Hallo zusammen,

Ich klinke mich auch mal ein. Wie steht es denn mit dem Videofahrt Feature? Die NMX Motion APp finde ich persönlich auch nicht sonderlich toll. Zum einen ist das Touch-Joypad echt Müll und wie schon angesprochen ist das Ramping mehr als gewöhnungsbedürftig weil es meist tut was es will und nicht was es soll.

Wird es dann übrigens auch eine Möglichkeit geben die Kamera vor Beginn der Kamerafahrt auszulösen? Echt genial wäre ein einstellbares Delay...also dass die Kamera beispielsweise 2 Sek. vor Beginn der Fahrt auslöst (Videomode, also die Aufnahme startet) und dann mit der eigentlichen Fahrt beginnt und am Ende (sofern eben nicht Ping Pong eingestellt ist) auch wieder mit 2 Sek Verzögerung nochmal auslöst (also die Aufnahme beendet).
0 x

Benutzeravatar
Michael_W
Tastensucher
Tastensucher
Beiträge: 8
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:24
Wohnort: Duisburg

Re: MDK App - kontinuierliche Fahrt mit Videokamera

Beitragvon Michael_W » Do 4. Mai 2017, 19:43

Hallo Michael,
ich habe auch den Pocketslider (macht verdammt Spaß das Teil).
Die App von Christian ist in den Teilen, die realisiert sind, einfach nur toll. Leider fehlen noch ein paar Details. Ich wollte auch schon längst meine Notizen mit Anmerkungen zu der Android- bzw. iOS-Version an Christian geschickt haben. Na ja, wird schon.
Eine Videofahrt bekommst Du aktuell nur über den Umweg eines Zeitraffers hin. Vorteil ist die Einzelbildbearbeitung per Lightroom, Nachteil ist: es ist eben keine Videofahrt. Bei statischen Motiven mag das noch okay sein, den zeitlichen Mehraufwand zu betreiben. Bewegte Szenen werden aber zum Zeitraffer und nicht zur Videofahrt.
Mir sind auch keine weiteren Apps neben MDK und NMX bekannt, die den Pocketslider bedienen. D. h., wir müssen warten. Die Programmierung ist Christians Hobby. Das muss man wissen und respektieren.
Bitte gib doch Bescheid, falls Du zwischenzeitlich eine Video-Lösung für den Slider findest.

Gruß Michael
0 x


Zurück zu „MDK App“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast